Usine Skeleton


Ein sehendwerter Ort
für Urban Explorer.
Lost Place in Belgien.


Die Usine Skeleton war ein absolutes Highlight für mich. Ein spannender Lost Place, der irgendwie auch wiederum kein Lost Place ist. Klar ist, dass es sich um eine frühere Fabrikhalle handelt. Klar ist aber auch, dass man dort brav an der Vordertür klopfen muss, um den Bewohner und Hobbykünstler zu fragen, ob man sich mal die Hallen ansehen darf. Er reagiert entspannt und erlaubt den Zutritt – ohne irgendwie Eintritt zu verlangen, was mich schon wunderte als ich mir die Umstände seines Hausens ansah. Mir sollte es aber Recht sein. Geld gespart.

Die Usine Skeletion setzt sich aus mehreren, einander angrenzenden Werkshallen zusammen. Ich habe keine Ahnung was hier früher produziert wurde. Fest steht, dass das einstige wirtschaftliche Leben aus diesen Hallen jedoch schon vor Jahren ausgeflogen ist. Das Dach ist löchrig und Efeu hat sich seinen Weg vom Dach zum Boden gesucht. Zwischendurch findet man immer wieder Graffitis … Skelette natürlich. Woher sonst der Name. Ich kann nur sagen: Lohnenswert.


Lost Place - Usine Skeleton

Urban Exploring